Unser Dorf mitten in der Vulkaneifel

Gemeindehaus

Das im Dorfmittelpunkt gelegene Gemeindehaus wurde 1993 nach 1 1/2 - jährigen Bauarbeiten eingeweiht.
In dem Gebäude sind ein Geräteraum, ein Versammlungsraum mit angegliederter Küche, ein normgerechtes Feuerwehrgerätehaus sowie eine Bushaltestelle untergebracht.

Die örtlichen Vereine nutzen das Gemeindehaus um ihre Versammlungen und Sitzungen abzuhalten.

Ebenso können kleine Familienfeste hier durchgeführt werden.

Die ins Gemeindehaus integrierte dorfeigene Gefieranlage wurde 2013 geschlossen.